Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Dich als

Algorithmenentwickler (m/w/d)

BEREIT FÜR DEN EINSTIEG BEI CORPULS?

Deine Aufgaben:

Du wirst Teil unseres nach agilen Methoden arbeitenden Teams der digitalen Signalverarbeitung. Dein zukünftiges Ziel besteht darin, mit diesem Team dafür zu sorgen, dass Einsatzkräfte auch in Zukunft durch corpuls Geräte die bestmögliche Unterstützung zur Erfüllung ihrer Aufgabe erhalten.

Durch die Analyse von Geräte- und Einsatzdaten realer Missionen sorgst Du gemeinsam mithilfe wissenschaftlicher Recherche und Machbarkeitsstudien dafür, Konzepte für neue Signalverarbeitungsmethoden zu erstellen und leistest Unterstützung bei Wartung und
Optimierung der bestehenden Biosignalverarbeitung.

In den erstellten Konzepten findest Du Deine persönliche Herausforderung und übernimmst die Entwicklung eigener Algorithmen. Diese Entwicklungstätigkeiten führst Du nach neustem Stand der Technik, normkonform und modellbasiert in Matlab/Simulink durch und betreust Dein Projekt bis hin zur Implementierung auf der embedded Zielplattform und dem späteren Einsatz im Feld.

Was Du mitbringst:

  • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Mathematik, Medizintechnik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du verfügst über sehr gute Fachkenntnisse und idealerweise mindestens drei Jahre Erfahrung im Bereich der modellbasieren Biosignalverarbeitung/EKG-Verarbeitung
  • Du verfügst über tiefe Kenntnisse der Entwicklungswerkzeuge MATLAB und SIMULINK
  • Zusätzlich hast Du Kenntnisse in C/C++ sowie idealerweise in Python und relationalen Datenbanken
  • Vorteilhafterweise bringst Du Erfahrungen im Bereich Software- und Algorithmenentwicklung für echtzeitfähige Embedded-Systeme mit
  • Kenntnisse von Unit-Tests, Codeanalyse und Code Reviews
  • Erfahrung mit Qualitätsmanagementsystemen und Risikomanagement für Medizinprodukte sind wünschenswert
  • Werte wie Eigeninitiative, Kreativität und Freude an der Mitarbeit in einem Team werden von Dir gefordert und gefördert

Warum corpuls?

Seit über 35 Jahren entwickelt und fertigt die GS Elektromedizinische Geräte GmbH innovative High-End-Geräte für die Notfall- und Intensivmedizin. Die unter dem Namen "corpuls" vertriebenen Systeme und Lösungen sind weltweit in über 60 Ländern im täglichen Einsatz. In unserem Firmensitz in Kaufering bei München schlagen inzwischen über 200 Herzen für die höchsten Ansprüche der Lebensretter. Bei corpuls entstehen aber nicht nur innovative Produkte, sondern auch erfolgreiche Karrieren. Dabei ist uns immer bewusst: Nur wer sich wohl fühlt, ist motiviert und kann stets neu begeistert werden. Uns ist es deshalb wichtig, hierfür das passende Umfeld zu schaffen.

Bei corpuls erwartet Dich unter anderem:

  • Ein motiviertes Team und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Gleitzeitmodell zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flache Hierarchien im Familienunternehmen mit agilem Führungsverständnis
  • Angebote zur Gesundheitsvorsorge (z.B. Yoga, firmeneigenes Fitness-Studio)

Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte sende diese mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung bevorzugt über unten stehendes Bewerbungsformular oder alternativ per E-Mail an krrrcrplscm.

Dein persönlicher Kontakt in unserem Unternehmen:
Marcus Leber | Personalabteilung
Telefon: +49 8191 65722-723

Was corpuls tut
Dieses Stellenangebot teilen

Online-Bewerbung für Algorithmenentwickler (m/w/d)

Ihre Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung an uns übertragen.

Ihre Kontaktdaten
Bewerbungsunterlagen

Bitte stellen Sie uns nachfolgend Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung bereit. 
Erlaubte Dateiendungen: .pdf, .doc, .docx, .jpg und .jpeg
Maximale Größe aller Dateien: 20 MB

Ihre Nachricht an uns

Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von uns zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung